Gemeinde Altheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

  • „Einfach wählen gehen!" heißen die neuen Broschüren, die jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und der Lebenshilfe Baden-Württemberg e. V. vorliegt. Was man zur Kommunal- und Europawahl wissen muss, ist hier zu finden - in leichter Sprache ausgedrückt und übersichtlich gestaltet. Vor allem Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten, aber auch vielen anderen Wählerinnen und Wählern im Land wird die Bedeutung und Funktion der bevorstehenden Wahl auf verständliche Weise erklärt. Schritt für Schritt ist in Text und Bild zu erfahren, wie im Wahllokal gewählt wird und wie die Briefwahl funktioniert. Wichtige oder schwierige Wörter werden besonders erläutert, denn Verständlichkeit steht hier an oberster Stelle. Die 28-seitige Broschüren sind eine Gemeinschaftsproduktion der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB), der Beauftragten der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen und des Landesverbands Baden-Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e. V.
    Nähere Informationen:
    Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
    Lautenschlagerstr. 20
    70173 Stuttgart
    www.lpb-bw.de 

  • Öffentliche Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis für die Wahl zum Europäischen Parlament – Europawahl – und für die Wahl des Gemeinderats und des Kreistags sowie die Erteilung von Wahlscheinen für diese Wahlen am 26. Mai 2019
    Am 26. Mai 2019 findet in der Bundesrepublik Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament – Europawahl – und gleichzeitig finden in der Gemeinde Altheim die Kommunalwahlen – Wahl des Gemeinderats und Wahl des Kreistags – statt. 

  • Wegebaugerätegemeinschaft Albrand, Kommunaler Zweckverband, Donaustraße 1, 88499 Altheim
    Öffentliche Bekanntmachung
    Am Dienstag, den 30. April 2019, findet um 10.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Altheim, Heiligkreuztal, Schulweg 5 eine öffentliche Verbandsversammlung der Wegebaugerätegemeinschaft Albrand statt. 

  • Am Mittwoch, 24.04.2019, findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Altheim eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

  • Der Landkreis Biberach veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Landschaftserhaltungsverband Landkreis Biberach e.V. den 38. Sensenmähkurs im Oberschwäbischen Museumsdorf.

  • Photowettbewerb - Landschaft trifft Gefühl
    Ab sofort bis 30.09.2019 werden vom LEV faszinierende Landschaftsphotos gesucht. Gefragt sind Motive aus dem Landkreis die berühren und „das Herz aufgehen lassen".
    Nähere Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie unter www.lev-biberach.de 

  • Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats am 26. Mai 2019
    Zur Wahl des Gemeinderats am 26. Mai 2019 hat der Gemeindewahlausschuss die nachstehend aufgeführten Wahlvorschläge zugelassen. Bei Wahlvorschlägen von Parteien und Wählervereinigungen, die im Gemeinderat bereits vertreten sind, richtet sich die Reihenfolge nach ihren Stimmenzahlen bei der letzten regelmäßigen Wahl dieser Organe; bei Stimmengleichheit hat das Los entschieden. Die übrigen Wahlvorschläge folgen in der Reihenfolge ihres Eingangs; bei gleichzeitigem Eingang hat das Los entschieden (§ 18 Abs. 4 KomWO). 

  • In der kommenden Woche wird das Gasversorgungsnetz in der Konradin-Kreutzer-Straße weiter ausgebaut. Der Leitungsbau durch die Firma Eberhard & Co. GmbH, Waldhausen findet im Bereich vom Fußweg aus der Schmiedgasse bis zur Fußwegverbindung in die Donaustraße statt. Für entstehenden Beeinträchtigungen bitten wir um Verständnis. 

  • Der Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 liegt gemäß § 81 Abs. 3 GemO in der Zeit von Montag, 15.04.2019, bis Donnerstag, 25.04.2019, je einschließlich, im Rathaus während der üblichen Dienststunden öffentlich aus .

  • Altkleidersammlung durch die Jugendfeuerwehr 

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeister
Martin Rude
Donaustraße 1
88499 Altheim
Tel.: 07371  9330-0
E-Mail schreiben