Gemeinde Altheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Landjugendraum renoviert

Die Jugendlichen der KLJB Heiligkreuztal haben ihren Treffpunkt im ehemaligen Rathaus in Heiligkreuztal in den großen Ferien in Eigenregie, unter fachkundiger Anleitung und kostenloser Mithilfe von Malermeisterin Sylvia Hohl, grundlegend renoviert. Die Gemeinde übernahm die Kosten für das Material. Alte Möbel wurden entsorgt, die Raufasertapeten entfernt, Leitungen gelegt, Wände gespachtelt und geschliffen, mit einem Feinputz versehen und frisch gestrichen. Das Logo der KLJB verschönert eine Innenwand. Die Arbeiten waren umfangreicher und schweißtreibender als gedacht, aber die Jugendlichen zeigten Durchhaltevermögen. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Davon konnten sich die Gäste beim „Galaabend“, zudem alle Heiligkreuztaler eingeladen waren, überzeugen. An dieser Stelle sei allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön für diese tolle Gemeinschaftsaktion gesagt. Ich hoffe es gehen noch zahlreiche Impulse für die Dorfgemeinschaft von den Jugendlichen aus und wünsche viel Freude am neu gestalteten Treffpunkt. Dessen Nutzungsbedingungen wurden mit den Jugendlichen besprochen. Sollte trotzdem ab und zu der Geräuschpegel etwas höher sein, bitte ich um Verständnis bei den Anwohnern. Ein persönliches Wort an die Jugendlichen ist dann oftmals hilfreicher als ein Anruf bei der Polizei.
Martin Rude Bürgermeister

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeister
Martin Rude
Donaustraße 1
88499 Altheim
Tel.: 07371  9330-0
E-Mail schreiben