Gemeinde Altheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

  • Der Sommer kommt und somit auch die Ferienzeit!
    Auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, zusammen mit verschiedenen Vereinen, Organisationen und Bürgern, ein interessantes und abwechslungsreiches Ferienprogramm zusammenzustellen.
    Ich wünsche viel Spaß dabei und schöne Ferien. 

  • Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte
    Bürgermeister Rude nutzte die Gelegenheit und ließ unter Aufzählung der wichtigsten Maßnahmen die vergangene Amtsperiode Revue passieren. Die Verschuldung der Gemeinde konnte weiter abgebaut werden und liegt weit unter dem Landesdurchschnitt. In 54 Sitzungen hatte sich das Gremium mit rund 850 Tagesordnungspunkten auseinandergesetzt und die Gemeinde vorangebracht. Er bedankte sich bei allen Gremiumsmitgliedern, insbesondere bei seinen drei Stellvertretern sowie dem Verwaltungsteam. Anschließend verabschiedete er mit persönlichen Worten die aus dem Gremium ausscheidenden Mitglieder und überreichte eine Urkunde sowie einen Gutschein der Gemeinde. Folgende Gemeinderäte schieden aus dem Gremium: Peter Voss (20 Jahre), Richard Häußler (15 Jahre), Ulrike Maier (15 Jahre), Rainer Buck (10 Jahre). 

  • Information für alle Gesellschafter der BLS
    Feldstärkemessungen im Netzgebiet der BLS 

  • Marketing - ein Muss für Gründer Kundennutzen und Wettbewerbsvorteil ins Zentrum der Werbebotschaft stellen. Von Anfang an.


    04. Juli 2019, 14:00 bis 18:00 Uhr, IHK Ulm - Haus der Wirtschaft

  • Pflegebedürftig kann jede und jeder werden. Meist trifft es alle Beteiligten unvorbereitet. Durch einen Unfall, eine Krankheit oder durch altersbedingte Beeinträchtigungen können Kinder, Partner und Eltern in eine Situation kommen, in der Pflege erforderlich ist. Vor allem die nächsten Angehörigen sind dann auf kompetente Hilfe angewiesen, denn es ergeben sich viele Fragen.


    Der Pfelegestützpunkt berät neutral, vertraulich und kostenfrei rund um das Thema Pflege


    Nähere Informationen finden Sie hier:

  • Altkleidersammlung durch die Jugendfeuerwehr 

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeister
Martin Rude
Donaustraße 1
88499 Altheim
Tel.: 07371  9330-0
E-Mail schreiben